Coaching

Coaching hilft bei der Gestaltung und Beschleunigung sozialer Prozesse und es dient dem Konfliktmanagement. Weiter hilft der Coaching Prozess bei der Entscheidungsfindung von ethisch oder moralisch unklar empfundenen Problemlagen, Entscheidungsfragen bei Ausbildung oder beruflichen Anliegen, familiären Fragen etc. Als Coaching verstehe ich die Begleitung und Auslösung einer gewollten Entwicklung. Die Session kann als personenbezogene Einzelberatung oder als Teamberatung organisiert sein.
 
Zielformulierungen meiner bisherigen Coaching Arbeit waren unter anderem: „Ich will es endlich schaffen nicht mehr zu Rauchen!“, „Ich möchte einen Marathon laufen können!“, „Ich möchte endlich Gewicht abnehmen!“, „Keine Angst mehr haben vor...!“, „Ich möchte ein besseres Körperbewusstsein erlangen!“, „Meine Freizeit endlich sinnvoll verbringen!“, „Ich will nicht mehr allein sein!“, „Die Situation verstehen können!“, ...
 
Im Zentrum steht ein Anliegen eine Ist-Situation. Aufgrund dieser, den Rahmenbedingungen und den individuellen Fähigkeiten, den Ressourcen des Klienten/Klientel, gestaltet sich ein bevorstehender Lösungsweg.
 

Erfahrungen, Einfühlungsvermögen und Mitgefühl prägen ganz wesentlich die Beratung. Gemeinsam stellen wir uns ihrem Anliegen. Aufgrund des Anliegens und des Auftragszieles finden die Sitzungen indoor (Gesprächsraum/Atelier/externe Räumlichkeiten) oder outdoor (Natur/Event) statt. Den Hilfsmitteln des Coachings sind praktisch keine Grenzen gesetzt, sie gestalten sich entsprechend dem Auftragsziel.

Telefon 076 526 64 68
cg(at)gestaltungspraxis(dot)ch